Das bietet nur zwocar:

inklusive inklusive.

zwocar ist dein brandneues E-Auto – auf dich zugelassen! – inklusive einer Ladestation bei dir zu Hause. Inklusive Ökostrom. Inklusive einer Voll-und Teilkaskoversicherung sowie einer Haftpflichtversicherung.

Optional kannst du auch ein sorgenfreies Wartungspaket dazu buchen. Und alles gibt es zu einem monatlichen Festpreis ohne Anzahlung*.
Wie das geht? Ganz einfach. Suche dir ein Auto aus und gebe deine Wunschoptionen an. Wir machen dir ein unverbindliches und konkretes Angebot.

Und so

funktioniert's

Auto aussuchen

zwocar hat für dich nur brandneue Elektroautos und Ausstattungsvarianten verschiedener Hersteller im Angebot. Wähle einfach ein Modell aus und schreib uns deine Extrawünsche auf. Ist dein Wunsch nicht dabei, füll das Kontaktformular unten aus und schreibe uns, was du dir wünschst. Wir melden uns!

Angebot erhalten

Wir erstellen ein individuelles Angebot nur für dich. Und natürlich unverbindlich. Dabei fragen wir noch ab, welche Abo-Laufzeit du wünscht und was die voraussichtliche jährliche Laufleistung in Kilometern sein wird. Ebenso kannst du wählen, wie hoch dein Eigenanteil bei Versicherungsleistungen sein soll und optional ein Wartungspaket dazubuchen.

Vor-Ort Check

Wenn du dich für ein zwocar-Abo interessierst, kommt unser Außendienst bei dir vorbei und checkt vor Ort, ob die Voraussetzungen für die Installation der Ladesäule und eines digitalen Stromzählers gegeben sind. Dafür musst du noch keinen Vertrag unterschreiben und diese Leistung ist für dich absolut kostenlos!

Vertrag unterschreiben

Jetzt wird’s ernst: Entscheidest du dich für zwocar, schließt du einen Abo-Vertrag mit zwocar ab. Jetzt bestellt zwocar dein Wunschauto beim Autohersteller. Der Autohersteller teilt einen Liefertermin mit. Unser Installations-Team vereinbart mit dir einen Termin bei dir Zuhause, um die Ladesäule und den digitalen Stromzähler zu installieren und für den Betrieb vorzubereiten.

Installation der Ladesäule

Wir installieren bei dir zuhause eine Ladesäule. Damit der Ökostrom da ankommt, ergänzen wir deinen Zählerschrank mit einem digitalen Stromzähler und legen ein Kabel vom Zählerschrank zur Ladesäule. Das übernimmt unser Elektrofachbetrieb. Die Kosten sind komplett im zwocar-Abo enthalten.

Lieferung deines zwocar
frei Haus

Wird das Elektroauto vom Hersteller geliefert, melden wir dein zwocar auf dich an und teilen dir mit, wann du es beim Händler abholen kannst.  Gerne vereinbaren wir zusätzlich einen Termin, bei dem ein zwocar-Teammitglied bei dir die Ladesäule in Betrieb nimmt und dir zeigt, wie alles funktioniert. Gerne beantworten wir dir dabei auch alle weiteren Fragen rund um dein neues zwocar!

Beginn zwocar-Abo

Herzlichen Glückwunsch: Jetzt startet dein zwocar-Abo und die Zukunft der Elektromobilität ist da! Dein zwocar-Abo startet natürlich erst, wenn dein auf dich angemeldetes zwocar bei dir vor der Tür steht!

Brandneue

e-autos

Kaufen oder leasen? Besser: zwocar bietet ein monatliches Abo-Modell ohne Anzahlung, ohne Ballon-Rate, ohne versteckte Kosten.
Und dazu gibt es ein brandneues E-Fahrzeug inklusive Wallbox und Ladestrom. Etwa diese hier:

EQSmart Fortwo

Dein Einstieg in die E-Mobilität. Flink, wendig gut für die Stadt aber auch gut, um schnell zur Arbeit zu kommen. Außerdem absolut preiswert.

Wallbox

inklusive*

Installation Wallbox

inklusive*

Ladestrom

inklusive*

Leistung

60 kW

Höchstgeschwindigkeit

130 km/h

Beschleunigung

11,6 s

Batterie-Kapazität

17,6 kWh

Verbrauch nach WLTP

16,1 KWh/100km

Elektrische Reichweite

133 km

Highlights

- Lenkrad im 3-Speichen-Design
- Elektrische Servolenkung
- LED-Tagfahrlicht
- Aktiver Brems-Assistent
- Digitales Radio
- Ladekabel für Wallbox und öffentliche Ladestationen
- Akustischer Umfeldschutz
- Kommunikationsmodul (3G)

Angebot anfragen

Opel Corsa-e

Das Auto für den komfortablen Genuss im Straßenverkehr mit jeder Menge Spaß und Platz. Beschleunigung wie ein Großer und dennoch voll elektrisch.

Wallbox

inklusive*

Installation Wallbox

inklusive*

Ladestrom

inklusive*

Leistung

100 kW

Höchstgeschwindigkeit

150 km/h

Beschleunigung

8,1 s

Batterie-Kapazität

50 kWh

Verbrauch nach WLTP

17 KWh/100km

Elektrische Reichweite

330 km

Highlights

- Batterie und On-Board Charger
‍- 3-phasig (11kW)
- Aktiver Fußgänger-Warnton (AVAS)
- Batterie-Ladestatus-Indikator
- Regeneratives Bremssystem
- Universal-Ladekabel (max. 22 kW) mit Adapter für: (XZJG) Haushaltssteckdose, öffentliches Laden, CEE16 Industriesteckdose (Drehstrom)

Angebot anfragen

Skoda Enyaq iV 80

Der SUV mit dem Besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Echte Qualität und vollkommener Fahrgenuss.

Wallbox

inklusive*

Installation Wallbox

inklusive*

Ladestrom

inklusive*

Leistung

150 kW

Höchstgeschwindigkeit

160 km/h

Beschleunigung

8,5 s

Batterie-Kapazität

82 kWh

Verbrauch nach WLTP

19 KWh/100km

Elektrische Reichweite

536 km

Highlights

- Care Connect
- Infotainment basic
- Stoff-Kunstleder Kombi
- Arctic Silber Metallic
- Leichtmetallfelgen

Angebot anfragen

Mercedes EQA

Purer Luxus und Eleganz. Einfach ein atemberaubendes Gefühl. So fühlt sich Elektromobilität made by Mercedes an. Im Inneren erkennt man die Zukunft.

Wallbox

inklusive*

Installation Wallbox

inklusive*

Ladestrom

inklusive*

Leistung

140 kW

Höchstgeschwindigkeit

160 km/h

Beschleunigung

8,9 s

Batterie-Kapazität

79,8 kWh

Verbrauch nach WLTP

17,7 KWh/100km

Elektrische Reichweite

426 km

Highlights

- Multifunktionslederlenkrad
- 18‘‘ Zoll Leichtmetallfelgen
- Sitzkomfortpaket
- Rückfahrkamera
- Festplatten Navigation
- Erweiterte Funktion MBUX
- Aktive Spurhalte Assistent
- Aktiver Bremsassistent

Angebot anfragen

*) Monatlicher Gesamtbetrag (Fixpreis) kalkuliert für eine Laufzeit von 48 Monaten und 10.000 km/Jahr und Überführung des Fahrzeugs inklusive. Ohne Wartungspaket (zusätzlich buchbar). Entscheidest du dich dafür, den BaFa-Bonus durch zwocar vorfinanzieren zu lassen, entstehen zusätzliche Kosten für die Vorfinanzierung. Eine detaillierte Kostenaufstellung erhältst du mit deinem unverbindlichen Angebot. Abbildungen der Fahrzeuge können Sonderausstattung zeigen.

Warum so

Preiswert?

Wir nehmen alle aktuellen Förderungen für dich mit.  So realisieren wir konkurrenzlos günstige monatlichen Abo-Kosten. Momentan sind das die BaFa-Förderung in Höhe von € 6.100,- für den Kauf oder Leasing eines Elektro-Neufahrzeuges. Und die Förderung von € 900,- für den Kauf, die Installation und den Betrieb einer eigenen Wallbox mit Ökostrom. Oder die Reduzierung der Steuerlast für die private Nutzung eines Firmenwagens in Höhe von 0,25% auf den Brutto-Listenpreis.

Wir haben exklusive Verträge mit Auto-Herstellern, Autohäusern und Versicherungen abgeschlossen, die uns kurze Lieferzeiten und konkrete Vorteile garantieren, von denen du als zwocar-Kunde profitieren kannst.

Dein preiswerter Einstieg in dein zwocar inklusive Ladesäule mit Ökostrom startet schon ab 289,- Euro im Monat*.

*) Beispielrechnungn für einen Smart fortwo basic, Farbe: Schwarz/schwarz, 10.000 km Laufleistung im Jahr, Laufzeit des Abos: 48 Monate, WLTP-Verbrauch 17,6 kW pro 100km, inkl. Ladesäule mit Ökostrom mit Standard-Aufwand für die Installation, Vollkasko-Versicherung mit € 500,- SB, Teilkasko-Versicherung mit € 150,- SB.  Geht von der Inanspruchnahme der aktuellen BaFa-Förderung von 6.100,- Euro sowie der aktuellen Förderung der Ladesäule/Infrastruktur i.H.v. 900,- Euro aus. Alle Preise ohne Gewähr.

Du möchtest zwocar als Firmenfahrzeug nutzen? Perfekt! Wir machen ganz viel für Dich und helfen dir sogar dabei, deine gesamte Flotte auf Elektro-Autos umzustellen.

Wir klären mit dir:

• Welcher Mobilitätsbedarf besteht und wie kann dieser genutzt werden?
• Welches kurz-, mittel- und langfristige Elektrifizierungspotential besteht in deiner Flotte?
• Wo kann Ladeinfrastruktur unter ggf. vorhandenen Restriktionen am Gebäude errichtet werden?
• Wie kann ein intelligentes Lastmanagement in Verbindung zur Stromversorgung aussehen?
• Welche Kosten entstehen durch die Mobilität und wie können diese minimiert werden?
• Welche gesetzlichen Anforderungen müssen aktuell und zukünftig berücksichtigt werden (GEIG, etc.)?
• Welche Zielsetzung gibt es hinsichtlich eines Entwicklungspfades zur Klimaneutralität (PV, etc.)?
• Sprich uns an! Unsere Profis freuen sich darauf, deine Mobilität auf zwocar-Niveau zu heben!

Haufenweise

vorteile

ALLE FÖRDERUNGEN.

Wir nehmen alle aktuellen Förderungen für dich mit: Etwa die BaFa-Förderung in Höhe von € 6.100,- für das Leasing eines Elektro-Neufahrzeuges. Und die Förderung von € 900,- für den Kauf, die Installation und den Betrieb einer eigenen Wallbox. Oder die Reduzierung der Steuerlast für die private Nutzung eines Firmenwagens in Höhe von 0,25% auf den Brutto-Listenpreis. So realisieren wir konkurrenzlos günstige monatlichen Abo-Kosten.

KEINE ANZAHLUNG. KEINE VOR­FINANZIERUNG.

Normalerweise müssen bei einem privaten Kauf oder einem herkömmlichen Leasing die genannten Fördertöpfe von dir oder deinem Arbeitgeber vorfinanziert werden. Und du musst Elektriker, Versicherung und einen Autoladestrom-Tarif auswählen, einen Stromzähler installieren und bei deiner Netzgesellschaft anmelden... und, und, und. Nicht bei zwocar! Das Erste, was du zahlst, ist die erste monatliche Rate -  wenn dein auf dich angemeldetes zwocar bei dir vor der Tür steht.

LADESÄULE UND ÖKO­STROM INKLUSIVE.

Du kannst dein zwocar zuhause aufladen - an deiner eigenen Wallbox. So weißt du immer ganz genau, wieviel Strom dein zwocar verbraucht. Die Kosten für den Ökostrom sind in deinem Abo enthalten. Deine monatliche Stromrechnung bei deinem aktuellen Stromlieferant erhöht sich dabei nicht. Du musst auch nicht deinen bisherigen Stromlieferanten wechseln.

EINZIGARTIGE VER­SICHERUNGS­LEISTUNGEN.

Auch Fahranfänger und alle deine Freunde können mit deinem zwocar fahren! Die Versicherung ist in deinem zwocar-Abo enthalten. Sie besteht immer aus einer Vollkasko-, Teilkasko- und Haftpflichtversicherung. Dabei kannst du wählen, wie hoch deine Selbst­beteiligung liegen soll. Die Versicherung beinhaltet eine Gap-Deckung, eine Neuwert­entschä­digung sowie ein wertvolles Elektro-Paket.

partner

Lieferung Ökostrom

Ladeinfrastruktur

Versicherung

Vertragshändler

FAQ

Auf wen wird mein zwocar angemeldet?

Das zwocar wird bei Privatpersonen auf dich angemeldet. Bei Firmenkunden auf den Arbeitgeber. Dank unser Versicherung können übrigens auch Fahranfänger und alle Freunde mit einem gültigen Führerschein mit deinem zwocar fahren!

Bietet zwocar einen echten Autostrom-Tarif?

Selbstverständlich! Bei zwocar gibt es einen Autostromtarif mit Ökostrom für ein besonders günstiges Laden von Elektroautos zu Hause. Grundlage des Autostromtarifs ist das Energiewirtschaftsgesetz, das es Netzbetreibern erlaubt, E-Fahrzeuge als „steuerbare Verbrauchseinrichtungen“ zu behandeln. Deshalb ist es deutlich günstiger, Autostrom zu laden als normalen Haushaltsstrom. Dafür installiert zwocar einen digitalen Stromzähler für eine unterbrechbare Verbrauchseinrichtungen. 

Ich bin Kunde bei einem anderen Stromlieferant. Muss ich den Anbieter wechseln?

Nein, das musst du nicht. zwocar installiert für den Bezug von Ökostrom für dein zwocar einen zweiten Zähler. Das heißt, dass dieser Zähler separat versorgt und abgerechnet wird. Für dich bedeutet dies auch, dass du für deinen bisherigen Haushaltsstrom nicht mehr bezahlen musst.

Wie werden die Unterschiede zwischen gebuchter und tatsächlicher Strommenge verrechnet?

Am günstigsten fährst du mit zwocar, wenn die tatsächliche Laufleistung und die gebuchte Laufleistung möglichst nahe beieinander sind. Dabei rechnen wir - abhängig von deinem Fahrzeugmodell - mit einem Stromverbrauch nach WLTP, das ist die derzeit gültige Norm.  Wenn du mehr Strom verbrauchst, etwa weil du mehr Kilometer fährst oder weil du mehr Strom pro Kilometer verbrauchst, werden pro Mehrverbrauch an kWh-Strom € 0,35 (Stand: 7/2020) in Rechnung gestellt. Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich. Wenn du regelmäßig mehr Stromverbrauchst, kannst du entweder mit Beginn des Folgemonats auf einen erweiterten Tarif wechseln (WLTP+20): Hier ist ein Mehrverbrauch von 20% Strom inkludiert. Oder du wechselst auf einen Tarif mit einer höheren Laufleistung. Was sich für dich im Einzelfall lohnt, kannst du gerne mit deinen zwocar-Beratern besprechen. Wenn du weniger Strom verbrauchst, bekommst du eine jährliche Gutschrift. Dabei vergüten wir jede kWh-Strom mit €0,25,- (Stand 07/2020, alle Angaben ohne Gewähr)

Entstehen Kosten für die Installation der Ladesäule und des digitalen Stromzählers?

In der Regel entstehen keine Kosten! Bei unserer Planung gehen wir davon aus, dass du einen Strom­zähler­schrank nach derzeit gültigen TAB (Technischen Anschlussbedingungen) des EVU (Energie­versorgungs­unternehmen) hast. Dann können wir ohne weiteres den zweiten Stromzähler installieren. Hinzu kommt, dass wir mit einer Leitungslänge von 15 m planen. Diese Leitungen werden ordentlich verlegt. Sollten Wanddurchbrüche nötig sein, sind bis zu drei Wanddurchbrüche bis maximal 400 mm Stärke (eine normale Wand hat 360 mm Stärke) im Preis enthalten. Zusätzlich installieren wir einen FI-Schalter zum Überspannungsschutz.

Was passiert, wenn die Elektro­installationen umfangreicher sind?

Unser Außendienst wird schon beim ersten Vor-Ort Termin feststellen können, ob umfangreichere Installationsarbeiten notwendig sind. Dann unterbreiten wir dir ein detailliertes Angebot über die Mehrkosten. Du kannst natürlich entscheiden, ob du das Angebot annehmen willst. Falls kein Vertrag mit zwocar zustande kommt, entstehen dir keine Kosten! Schließt du stattdessen ein zwocar-Abo ab, werden die Mehrkosten auf deinen monatlichen Tarif über die Laufzeit deines Erstvertrages mit zwocar verteilt.

Wem gehört die Ladesäule?

Die Ladesäule wird bei dir zu Hause installiert und wird somit Bestandteil des Gebäudes. Steuerlich wird so eine Ladesäule über 10 Jahre abgeschrieben, in der Fachsprache spricht man hier von Energieversorgungsanlagen. Das heißt, dass nach 36 oder 48 Monaten Vertrag noch ein Restwert vorhanden ist. Hier kannst Du entweder ein neues Abo abschließen oder aber eine Restzahlung leisten. Dann bist Du Eigentümer der Ladesäule.

Was brauche ich für Unterlagen, um ein zwocar-Abo abzuschließen?

Du musst einen Wohnsitz in Deutschland haben und älter als 18 Jahre sein. Zum Vertragsabschluss reicht ein gültiger Ausweis. Ein Führerschein ist für die Bestellung nicht nötig. Da das Auto im zwocar-Abo geleast wird, benötigt allerdings die Bank des Autoherstellers, bzw. die Leasingbank des Autoherstellers noch Unterlagen, etwa deine Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate sowie eine Einverständniserklärung, um sich Auskünfte über deine Bonität einzuholen (Schufa-Erklärung).

Ja,

bitte!

Nehmt mich mit in die Zukunft der Elektromobilität!

Du interessierst dich für zwocar? Prima! Dann finden wir zusammen raus, ob zwocar etwas für dich ist und bei dir zuhause die Voraussetzungen gegeben sind für die Installation deiner Ladesäule! Und das Beste: Das alles ist für dich völlig unverbindlich und kostenlos!  Fülle einfach das Kontaktformular aus. Wir melden uns bei dir und erstellen mit dir gemeinsam ein individuelles Angebot nach deinen Bedürfnissen.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

* Die markierten Felder sind Pflichtfelder